PRODUKTEWELT GELBART AG

Silikon-Orthesensandale

Die Silikonsandale ist eine besonders hautschonende Variante der Fussfassung in Orthesen. Das Silikon wird direkt auf der Haut getragen, womit durch die Eigenschaften des Silikons, Druck und Scherkräfte auf der Hautoberfläche verteilt werden. Bei druckempfindlicher Haut und Neuropathien kann das Risiko auf Druckstellen minimiert werden. Bei stark korrigierenden Orthesen mit hohen Druckspitzen, lässt sich der Druck auf eine grössere Hautfläche verteilen.

Shift-Brace

Die Orthese verhindert die hintere Schublade, welche durch ein fehlendes (Ruptur) oder insuffizientes (Teilruptur) hinteres Kreuzband entsteht. Sie berücksichtig, dass der Vorschub auch im Sitzen gewährleistet ist. Der Druck kann einfach kontrolliert und nachjustiert werden, so dass auch bei Muskelatrophie ein zuverlässiger Halt des Knies in der physiologischen Stellung gegeben ist. Die Orthese wird nach Mass hergestellt, Kniewinkel-Limitationen bei 0°/ 30°/ 60°/ 90° Flexion und 0°/ 5°/ 10° Extension möglich. Die Orthese ist eine Eigenentwicklung von ORTHO-TEAM.

Leg Stretch / Kniestreckorthese

Oberschenkelorthese aus Kunststoff oder Karbon nach Mass. Mit Einfassung der Gesässmuskulatur und Fussteil. Durch den umfassenden Einbezug der unteren Extremität und der weich gearbeiteten Fersenpartie verteilt sich der Korrekturdruck ideal auf eine grosse Fläche, so dass Druckstellen vermieden werden. Der Zug zur Kniestreckung kann über ein Federelement kontrolliert und wieder in gleicher Position fixiert werden. Die Kniestreckorthese kann so optimal eingestellt werden.
Kontaktieren Sie uns